Spürnasenecke

Veröffentlichungsdatum30.10.2023Lesedauer1 Minute

Die Spürnasenecke in unserer Kinderstadt.

Dieses Labor dient unseren Nachwuchsforschern für Experimente in technischen und naturwissenschaftlichen Bereichen. Sie bietet den 3- bis 6-Jährigen die Möglichkeit, ihre Interessen und Begabungen in diesen Bereichen zu entdecken. Unsere Gemeinde unterstützt damit das Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) mit viel Engagement.

Vielen Dank dafür! Unsere Kinder forschen gerne mit großer Begeisterung in der Spürnasenecke.


Pressetext_Spürnasenecke.pdf herunterladen (0.79 MB)


Bürgermeister Adi Rieger, Leitung Heidi Birgmann, Pädagoginnen Maria und Sarah, Herr Mag. Eder von der Spürnasenecke und Kinder der Kinderstadt

Kinder bei der Spürnasenecke